AStA der Medizinischen Hochschule Hannover

bvmd

Die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V.

Die Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V. (bvmd) – das ist die Interessenvertretung der deutschen Medizinstudierenden auf nationaler und internationaler Ebene. Jede medizinische Fakultät hat eine eigene Lokalvertretung, die die Interessen der jeweiligen Studierenden in die nationale bvmd einbringt. Neben der Vertretung der politischen und studiumsbezogenen Interessen, kümmert sich die bvmd vor allem auch um ein großes internationales Austauschprogramm für Medizinstudierende.

  • Die AG Famulantenaustausch vermittelt Famulaturplätze in mehr als 70 Ländern der Welt – eine gute Gelegenheit den Klinikalltag geprägt von anderen Kulturen und Gesundheitssystemen für einen Monat kennenzulernen. Das Tolle an diesem Austauschprogramm? Es wird von Studierenden auf die Beine gestellt und verspricht deshalb eine intensive Betreuung vor Ort und einen besonderen Einblick ins Studentenleben und die Kultur des Gastlandes.
  • Über die AG Forschungsaustausch hast du die Möglichkeit für die Dauer eines Monats oder länger im Ausland zu forschen – und das bereits ab dem ersten vorklinischen Semester!
  • Die AG Public Health und Entwicklungszusammenarbeit steht im regen Austausch mit allerhand Public-Health-Projekten in Südamerika, Afrika oder Asien und kann auf diesem Weg Medizinstudierenden die Mitarbeit in diesen Projekten vermitteln.

Wir als bvmd-Austauschgruppe der MHH kümmern uns sowohl um die Bewerbungsberatung und -information von MHH Studierenden, die selber gerne über die bvmd ins Ausland gehen würden, als auch um die vielen internationalen Studierenden, die jedes Jahr zu uns an die MHH kommen um hier eine Famulatur oder ein Forschungspraktikum zu absolvieren.
Wenn ihr also Bock habt, andere Kulturen auch einmal im eigenen Zuhause kennen zu lernen, internationale Studierende zu betreuen und ihren Aufenthalt hier in Hannover mitzugestalten, dann seid ihr bei uns herzlich willkommen!
Die Koordination unserer Projektgruppe läuft über das AStA Referat für Internationales, also bei Fragen meldet euch einfach unter internationales[at]mhh-asta.de.