Studierendenparlament

Das Studierendenparlament (StuPa) wird einmal im Jahr von euch gewählt und setzt sich aus 21 Hauptvertreter*Innen zusammen, die bei Abwesenheit durch ihre Stellvertreter*Innen vertreten werden. Sitzungsunterlagen u.ä. findet ihr im ILIAS und in Eurem StudMail-Postfach. Die Sitzungen des Studierendenparlaments sind hochschulöffentlich.

Das StuPa wählt nicht nur die AStA-ReferentInnen, sondern kontrolliert auch dessen Arbeit und beschließt den Haushalt der Studierendenschaft. Als direkte Studierendenvertretung ist das StuPa außerdem wichtiges Organ der Meinungsbildung. Um Anträge oder Anfragen an das StuPa zu richten, schreibt ihr am besten dem StuPa-Präsidium unter stupa-pr[at]mhh-asta.de.

Desweiteren wählt das StuPa aus seinen Reihen den Haushaltsausschuss, ernennt den Schlichtungsausschuss und wählt den Wahlausschuss, welchen der Senat bestätigt. Zusätzlich gibt es weitere Arbeitsgruppen.